Menü

Innere Medizin

Abteilung
Team
Kontakt



Die interne Abteilung ist die größte Abteilung des Hauses. Zu ihrem Bereich gehören auch das Labor, die Physiotherapie, das Medikamentendepot und in gemeinsamer Verantwortung mit dem Vorstand der Chirurgischen Abteilung die Endoskopieambulanz.

Alle Gesundheitsstörungen und Erkrankungen aus allen Subdisziplinen der Inneren Medizin und der angrenzenden Nachbarfächer werden behandelt. Das Team umfasst 8 FachärztInnen, 2 AssistentInnen, 1 Dauersekundarärztin, 6 TurnusärztInnen, 5 NotärztInnen und 50 Krankenschwestern bzw. -pfleger. Unterstützt wird die Betreuung unserer PatientInnen durch KonsiliarfachärztInnen für Neurologie, Psychiatrie, Dermatologie, Urologie, HNO und Pädiatrie und einer Klinischen Psychologin. Die Abteilung arbeitet im Sinne eines Netzwerkes eng mit anderen Krankenanstalten zusammen.

Sie ist anerkannte Ausbildungsstätte für transthoracale Echokardiografie und für abdominelle Sonografie.

Nach dem stationären Aufenthalt sichert die Allgemeine Interne Ambulanz die weitere Versorgung der Patientinnen.



Medizinische Einzelleistungen

An medizinischen Einzelleistungen können z. B. angeboten werden

  • Thrombolyt. Therapie des Herzinfarktes und der Pulmonalembolie
  • Kardioversion
  • Transösophageale Echokardiograpfie
  • mit der Chirurgischen Abteilung Implantation von antibradykarden Schrittmachersystemen
  • Event Recorder 
  • Polypektomie
  • Endoskopische Blutstillung
  • PEG Sondenimplantation
  • Hypothermie



Diagnostische Methoden

  • Transthoracale-Echokardiografien
  • Kontrastmittel-Echokardiografie
  • Ergometrie
  • Spirometrie
  • 24-Stunden EKG bzw. Blutdruckmessung
  • Duplexsonografie der Arterien und der Venen
  • Abdominelle Sonografie und die Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse und anderer "kleiner Teile" des Körpers
  • Videoendoskopie des oberen und unteren Verdauungskanals
  • Bronchoskopie

Besuchszeiten


täglich außer Mittwoch 13.00-15.30 Uhr
Mittwoch 18.00-19.00 Uhr

Ärztliche Auskunftszeiten

 

"Die ärztlichen Auskunftszeiten sind auf den Stationen ausgewiesen und können dort auch angefragt werden!"

Leitung Pflege



Sekretariat

Tel.: 02165/9004-17300
Fax: 02165/9004-49230
E-Mail senden >>
Bürozeiten: 7:30-15:30